Katastervermessungen

Expertise mit Siegel

Die Katastervermessung ist eine hoheitliche Vermessung zum Überprüfen und Feststellen 

von Flurstücksgrenzen, nach dem Vermessungsgesetz für Baden Württemberg.

Ihre Gebührenordnung ist durch das MLR (GebVO-MLR) gesetzlich geregelt.

Wir bieten umfassende Kompetenz in allen Bereichen der Katastervermessung:

  •  Flurstückszerlegung

  •  Gebäudeaufnahme für das Liegenschaftskataster

  •  Grenzfeststellung

  •  Bodenordnungen

  •  Baulandumlegung nach dem Baugesetzbuch

  •  Freiwillige Baulandumlegung

  •  Vereinfachte Baulandumlegung nach dem Baugesetzbuch

Öffentlich bestellte Vermessungsingenieure (ÖbVI) schaffen klare Verhältnisse. Als Experten für Grund und Boden helfen sie bei Unklarheiten über Grenzverläufe, bestimmen Grenzen und können fehlende Grenzmarken rechtsverbindlich setzen. ÖbVI nehmen Grundstücksteilungen vor und führen Katastermessungen durch. Zuverlässig, unabhängig und rechtsverbindlich: ein ÖbVI ist Ihr Experte mit Siegel.

Dipl.-Ing. (FH) Robert Max - Öffentlich bestellter Vermessungsingenieur

  • Button_Phone
  • Button_Mail
  • Button_Facebook
  • Button_Instagram
  • Button_Xing
  • Button_LinkedIn